05.06.2021 in Allgemein

8 Fragen an unseren Bundestagskandidaten

 

01.06.2021 in Ortsverein

AbsprechBar digital in Hahn 10.06.

 

19.05.2021 in Anträge

Umbenennung des Seniorenbeirats

 

Mit 60 Jahren schon Senior oder Seniorin? Ist das noch zeitgemäß?
Der Seniorenbeirat der Stadt Pfungstatd findet das nicht und beantragt eine Umbenennung in "Beirat der älteren Generation". Wir können da nur voll zustimmen.

Der Antrag wird heute, 19.05.2021, als erstes im SSK (Sozialauschuss) behandelt und wandert dann über den HFW in die Stadtverordnetenversammlung.

Den Antrag finden Sie hier.

18.05.2021 in Allgemein

Lernen Sie unseren Landrat kennen!

 

16.05.2021 in Allgemein

Schon gewusst?

 

15.05.2021 in Allgemein

Lernen Sie uns kennen! Lena Polster

 

14.05.2021 in Allgemein

Vereinbarung über gemeinsamen Runden Tisch unterzeichnet

 

Nach mehreren Wochen gemeinsamer Verhandlungen haben die Fraktionen SPD, FDP und
FGL in der Stadtverordnetenversammlung Pfungstadt eine Vereinbarung über einen Runden
Tisch unterzeichnet. „Nach den Koalitionsverhandlungen mit verschiedenen Parteien hier in
Pfungstadt hat sich gezeigt, dass es viele inhaltliche Überschneidungen sowie  gegenseitigen Respekt zwischen den Fraktionen der SPD, FDP und FGL gibt. Daher haben wir uns übereinstimmend dazu entschieden, diese Ergebnisse in einem gemeinsamen Papier festzuhalten.“, meint der SPD-Fraktionsvorsitzende Tim Weingärtner. Die Vereinbarung über den Runden Tisch enthält politische Grundüberzeugungen und inhaltliche Schwerpunkte, welche die Fraktionen sowie ihre Ortsvereine gemeinsam gesetzt haben. Hier sind die Schaffung von Wohnraum, Umweltschutz oder auch Digitalisierungsmaßnahmen nur beispielhaft zu nennen. Darüber hinaus werden Vorhaben wie der Hessentag oder der geplante Schwimmbadbau, als wichtige Projekte in den kommenden Jahren festgehalten.

10.05.2021 in Fraktion

Hans-Jürgen Wittig als neuer stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD Pfungstadt gewählt.

 

Bei der Fraktionssitzung am letzten Montag (03.05.2021) wurde Hans-Jürgen Wittig einstimmig zum neuen stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der SPD Pfungstadt gewählt.

Er komplettiert nun das Trio um Fraktionsvorsitzenden Tim Weingärtner und seinem Stellvertreter Delton Galbreth. Hans-Jürgen Wittig (65 Jahre), Personalmanagement-Ökonom, sitzt für die SPD-Fraktion im HFW-Ausschuss und ist Vorsitzender des vdK Pfungstadt. Die Neuwahl des Stellvertreterpostens war auf Grund der Wahl von Ludwig Gantzert in den Magistrat der Stadt Pfungstadt und dem damit eihergehenden Ausscheiden aus der Fraktion notwendig geworden.

Tim Weingärtner freut sich, dass so schnell eine neue Lösung für den vakanten Posten gefunden wurde: „Mit Hans-Jürgen konnten wir einen erfahrenen Kommunalpolitiker im Fraktionsvorstand dazugewinnen. Gleichzeitig danken wir Ludwig Ganzert für seine Arbeit in den ersten Wochen dieser Legislaturperiode und freuen uns, dass er weiterhin in der Fraktion mitarbeiten wird.“ Stellvertreter Galbreth zeigt sich ebenfalls zufrieden: „Es ist wichtig, dass der Fraktionsvorstand, wie die gesamte Fraktion, eine Mischung aus Erfahrung und frischem Wind darstellt. Wir sind überzeugt, für die Zukunft gut aufgestellt zu sein und können nun richtig in die Themenarbeit einsteigen.“

Die nächste Fraktionssitzung der SPD unter neuer Führung findet diesen Montag statt.

09.05.2021 in Allgemein

Alles Liebe zum Muttertag!

 






Muttertag heißt für uns, den Menschen zu danken, die jeden Tag für das Zusammensein in den Familien und für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft einstehen: Den Müttern in unserer Stadt.

Wir sagen: Danke ????





05.05.2021 in Allgemein

Lernen Sie uns kennen!

 

28.04.2021 in Fraktion

Konstituierung der Ausschüsse – SPD stellt drei Kandidat*innen zur Wahl

 

In der Woche nach der ersten Stadtverordnetenversammlung konstituieren sich die Ausschüsse und starten ihre Arbeit. Auf der jeweiligen Tagesordnung stehen die Wahl der Ausschussvorsitzenden sowie deren Stellvertreter*innen. „Wir freuen uns sehr, dass Katrin Seeger am gestrigen Abend einstimmig zur Vorsitzenden des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Immobilienmanagement gewählt wurde“, stellt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Delton Galbreth fest, „in diesem Bereich gibt es in den kommenden Jahren für Pfungstadt viel zu tun.“

20.04.2021 in Allgemein

Rückblick auf die konstituierende Stadtverordnetenversammlung:

 

Am gestrigen Tag, dem 19.04.2021, konstituierte sich die Stadtverordnetenversammlung unserer schönen Stadt für die nächste Legislaturperiode. Zu diesem Zweck fanden sich die gewählten Stadtverordneten aller Fraktionen in der Sport- und Kulturhalle zusammen, um den Startschuss für die kommenden fünf Jahre geben zu können.

Die Fraktion der SPD, vertreten durch unsere zwölf Stadtverordneten, blickt nun auf einen emotionalen und unerwarteten Abend zurück.

In der Wahl des Stadtverordnetenvorstehers konnte sich unser Kandidat Oliver Hegemann gegenüber Dr. Reinhard Kramer (UBP) durchsetzen und wird auch in den kommenden Jahren dieses wichtige Amt bekleiden. An seiner Seite sind seine Vertreterinnen Iris Walter (UBP), Bärbel Spengler (CDU) und Jenny Beutler (Bündnis 90/Die Grünen). An dieser Stelle möchten wir als SPD Ortsverein den genannten zu Ihrer Wahl beglückwünschen und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.

19.04.2021 in Fraktion

Die erste Stadtverordnetenversammlung der neuen Wahlperiode

 

Heute ist es soweit: die Stadtverordnetenversammlung der neuen Wahlzeit konstituiert sich heute Abend um 18:00 Uhr in der Sport- und Kulturhalle in Pfungstadt. Die konstituierende Sitzung ist das erste Zusammentreten aller neu gewählten Stadtverordneten. Dabei werden wichtige Funktionen wie der*die Stadtverordnetenvorsteher*in sowie die Stadträt*innen gewählt.

 

Für die SPD wird Oliver Hegemann erneut für die Funktion des Stadtverordnetenvorstehers kandidieren. Für den Magistrat werden Wolfgang Philipp, Hans Joachim Heist und Ludwig Gantzert zur Wahl gestellt.

 

Nach der Konstituierung kann die Stadtverordnetenversammlung ihre inhaltliche Arbeit aufnehmen; das ist auch für die SPD-Fraktion der Startschuss, um die Inhalte aus dem Wahlprogramm auf den Weg bringen zu können.

23.03.2021 in Presse

SPD Fraktion hat sich konstituiert – Tim Weingärtner neuer Vorsitzender

 

Team aus erfahrenen & neuen Kräften führt die größte Fraktion der Stadtverordnetenversammlung

Eine Woche nach der Kommunalwahl, bei der die SPD Pfungstadt ein Stimmenplus von 3,44 % und einen weiteren Sitz in Stadtverordnetenversammlung gewinnen konnte, hat sich die neue Fraktion konstituiert.

Einstimmig wurde dabei der 20-jährige Pfungstädter Tim Weingärtner zum Vorsitzenden gewählt. Tim Weingärtner ist seit der Schulzeit in der SPD aktiv und war zuvor Schulsprecher an der Friedrich-Ebert-Schule. Weingärtner, der in Pfungstadt auch in einer Katastrophenschutzorganisation ehrenamtlich tätig ist, studiert in Mannheim Unternehmensjura. In der vorangegangenen Legislaturperiode war Tim Weingärtner als Schriftführer in die Arbeit der SPD Fraktion involviert.

22.03.2021 in Allgemein

Unser neuer Fraktionsvorstand

 

15.03.2021 in Allgemein

Kommunalwahl 2021

 

Es ist noch nicht alles ausgezählt, doch die ersten Hochrechnungen sind Anlass genug uns bei Ihnen zu bedanken!

Wir haben nun ein Jahr auf diesen Tag hingearbeitet.
Diese Zeit war eine sehr außergewönliche Zeit, mit vielen Besonderheiten und Ausnahmezuständen.
Wir wären gern viel öfter bei Ihnen vor Ort gewesen um AnsprechBar für Sie zu sein und Ihnen unsere Idee persönlich vorszustellen. Doch so haben wir uns angepasst und haben viele digitale Kanäle für uns entdeckt und das Beste draus gemacht.

Die Formate wie "Wahlgebabbel", "AnsprechBar", "Der rote Faden", "Schon gewusst?" und "Lernen Sie uns kennen" werden wir auch nach der Wahl fortführen. Wir wollen mit Ihnen in Kontakt bleiben ????

Es freut uns sehr, dass Sie unser Gefühl "hier Zuhause zu sein" mit uns teilen und unser aller Pfungstadt genauso lieben wie wir.

Wir freuen uns auf das was da kommt und bedanken uns herzlich bei Ihnen für Ihre Stimme und Ihr Vertrauen!

Weil wir hier Zuhause sind.

Ihre Lena Polster

Vorsitzende

05.03.2021 in Presse

Übergabe der Unterschriften zur Petition gegen Tempo 50 in der Freiligrathstraße

 

„Ich freue mich, dass wir den Nerv der Anwohner getroffen haben“, so Oliver Hegemann,
Spitzenkandidat der SPD zur Kommunalwahl am 14.3.21. „Mit meiner Petition und der damit
verbundenen Plakataktion der SPD haben wir in kurzer Zeit 322 Pfungstädterinnen und
Pfungstädter erreicht, die mich in der Petition mit ihrer Unterschrift gegen diesen Käse aus dem
grünen Verkehrsministerium unterstützen.“


Hintergrund: Die Stadt Pfungstadt erhält für die 4,2 Millionen € teure, grundhafte Erneuerung der
Freiligrathstraße einen Zuschuss des Landes Hessen von 1 Mio. €, allerdings im Gegenzug mit der
Verpflichtung die derzeitig bestehende Tempo-30-Regelung aufzuheben und Tempo 50
anzuordnen. Gegen diese Regelung hatte Hegemann eine Petition eingereicht, um die dafür
ursächlichen „Richtlinien zur Verkehrsinfrastrukturförderung“ zu ändern.


Mit der Zahl der Unterzeichnenden, die Corona-bedingt hauptsächlich nur durch Auslage in den
Geschäften der Goethe- und Mühlstr. erzielt werden konnten, ist Hegemann mehr als zufrieden
und dankbar, sagte er, als er die Unterschriften gemeinsam mit Julia Lutz an Heike Hofmann,
Vizepräsidentin des Hessischen Landtags übergab. Diese sicherte, auch als direkt gewählte
Wahlkreisabgeordnete, ihre vollste Unterstützung zu.


Bewusst wurde z.B. auf Haus-zu-Haus-Sammeln oder auch eine Online-Petition verzichtet. Das
hätte zwar deutlich mehr Unterschriften gebracht, aber es wurden gezielt nur Unterschriften von
direkt Betroffenen, die im Süden wohnen und einkaufen gehen, gesammelt.


Für den SPD-Ortsvereinsvorstand
Gez. Oliver Hegemann

04.03.2021 in Allgemein

Seit Monaten fehlende Transparenz !

 

"Seit der Stadtverordnetenversammlung im Dezember gab es keine Präsenzsitzung mehr." stellt Martin Naake, SPD Mitglied im HFW, fest.

Auf Grund der Corona Pandemie wurde die Hessische Gemeindeordnung um den §51a ergänzt. In dringenden Angelegenheiten entscheidet der Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschuss (HFW) an Stelle der Stadtverordnetenversammlung. Die Abstimmung selber geschieht im Umlaufverfahren.

Zur Vorbereitung dieser Abstimmung tagt der HFW zwei Tage vorher per Videokonfernez. Soweit, sogut. Leider findet diese Diskussion völlig ohne die Öffentlichkeit statt.

Die SPD Pfungstadt hat bereits zum dritten Mal gefordert, dass wenigstens Pressevertreter an der Videokonferenz teilnehmen können um über die Diskussion der Ausschussmitglieder zu berichten. Dies wurde erneut vom Ausschussvorsitzenden (CDU) abgelehnt.

Ludwig Gantzert, stellvertretender Vorsitzender des HFW, sagt: "Im Hinterzimmer wurden beim Haushalt Kürzungen in Millionenhöhe von einer Mehrheit, angeführt von CDU, UBP und FW, zum Nachteil  der Pfungstädter Bürgerinnen und Bürger beschlossen."

Nach Meinung von Oliver Hegemann, Spitzenkandidat der SPD Pfungstadt  "Gehört zur Demokratie unbedingt Transparenz und die Öffentlichkeit."

03.03.2021 in Allgemein

Lernen Sie uns kennen! Halima Gutale

 

01.03.2021 in Allgemein

Lernen Sie uns kennen! Jonas Wenz

 

28.02.2021 in Allgemein

Lernen Sie uns kennen! Michael Bastian

 

27.02.2021 in Allgemein

Lernen Sie uns kennen! Kevin Reichelt

 

26.02.2021 in Allgemein

Lernen Sie uns kennen! Delton Galbreth

 

25.02.2021 in Allgemein

Lernen Sie uns kennen! Omane Kyei

 

Termine

23.09.2021, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr:
Herbstfest der AG 60plus, Mühlbergheim

25.09.2021, 08:00 Uhr - 12:00 Uhr:
AnsprechBar auf dem Markt mit Andreas Larem, Markt vor dem Stadthaus

26.09.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr:
Bundestagswahl, In jedem Wahllokal!

08.10.2021, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr:
Jahreshauptversammlung, Mühlbergheim

08.10.2021, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr:
Jahreshauptversammlung, Mühlbergheim

21.10.2021, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr:
Politisches Schlachtplattenessen der AG 60plus, Mühlbergheim

Besucher:901484
Heute:83
Online:1