Überleben der Brauerei wichtig für unsere Pfungstädter Gesellschaft

Veröffentlicht am 06.07.2021 in Fraktion

In den vergangenen Wochen haben sich Diskussionen rund um das Gelände der Pfungstädter Brauerei gehäuft. Das Betriebsgelände, auf dem aktuell gebraut wird, wurde im Rahmen des Schutzschirmverfahrens von einem Immobilieninvestor gekauft, während sich die Brauerei nun im Privatbesitz eines neuen Eigentümers befindet. Teil der öffentlichen Diskussion ist gerade hier, ob die Zukunft der Brauerei gesichert ist und Brauen wie in den letzten Jahrzehnten gewohnt weiterhin möglich sein wird.

„Bei der Pfungstädter Brauerei handelt es sich gewiss nicht um irgendein Pfungstädter Unternehmen“, so der Fraktionsvorsitzende Tim Weingärtner. „Sie prägt unsere Stadtgesellschaft und macht unsere Kommune auch dank ihres Markennamens weit über die Stadtgrenzen bekannt. Sie ist identitätsstiftend, gestaltet das kulturelle Leben hier vor maßgeblich mit und gehört klar zur Historie von Pfungstadt als Brauereistadt. Daher ist es der SPD-Fraktion ein besonderes Anliegen, dass die Brauerei als mittelständische Brauerei weiter überleben kann.“

Die Brauerei und das Pfungstädter Bier – das ist mehr als nur ein Gebäude und ein Getränk. Es ist ein Teil der Geschichte unserer Stadt, vom Gasthof Zum Hirschen in Hahn bis zu dem heutigen Produktionsstandort, welcher unsere Innenstadt seit Jahrzehnten prägt. Es ist ein Teil unserer Identität, ein Teil unserer Kultur, ein Teil unserer Heimat und insbesondere: ein Teil von unserem Pfungstadt. Eine Lösung, bei der eine Weiterführung des Brauereibetriebes möglich ist, wäre aus SPD -Sicht wünschenswert.

„Die Brauerei gibt man nicht kampflos auf!“ meint auch der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Galbreth, „Eine Lösung bei der eine Weiterführung des Brauereibetriebes möglich ist, wäre aus SPD-Sicht wünschenswert, dass dieser Teil von Pfungstadt für die Gastronomie, für die Vereine, für die Kultur und für die Bürger und Bürgerinnen, die Pfungstädter und Pfungstädterinnen, erhalten bleibt.“

 
 

Termine

20.06.2024, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr:
Vorstandsitzung des Ortsvereins, Goethestr. 80a

13.07.2024, 18:00 Uhr - 23:00 Uhr:
Nachtflohmarkt im Park der Villa Büchner, Um die Villa Büchner

28.08.2024, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr:
Vorstandsitzung des Ortsvereins, Goethestr. 80a

19.09.2024, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr:
Vorstandsitzung des Ortsvereins, Goethestr. 80a

10.10.2024, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr:
Vorstandsitzung des Ortsvereins, Goethestr. 80a

14.11.2024, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr:
Vorstandsitzung des Ortsvereins, Goethestr. 80a

Besucher:901534
Heute:105
Online:1