Neubaugebiet "Grüner Weg"

Veröffentlicht am 14.02.2021 in Anträge

Gemeinsamer Antrag der Fraktionen SPD, FGL, FDP zu „Realisierung Grüner Weg“
Die Stadtverordnetenversammlung, ersatzweise der HFW gemäß §51a HGO, möge beschließen:
Die Stadtverwaltung wird beauftragt, ein städtebauliches Konzept für das Areal Büchnerweg/Odenwaldstraße, somit das südliche Areal des ursprünglich geplanten Neubaugebietes „Grüner Weg“, vorzulegen.
 

Begründung:
Das geplante Baugebiet „Grüner Weg“ ist insgesamt ins Stocken geraten, da bei einigen Grundstücken die Verhandlungen bisher noch zu keinem Ergebnis geführt haben.
Durch eine Teilung des Gebiets und die erfolgreiche Entwicklung der südlichen Hälfte (im Süden grenzend an die Odenwaldstraße, im Westen an den Büchnerweg) besteht die Möglichkeit, vorzeitig ein verkleinertes Baugebiet umzusetzen und so weiteren, dringend benötigten Wohnraum in Pfungstadt zu schaffen.
Die überwiegenden Grundstücke im südlichen Plangebiet konnten bereits gesichert werden, bzw. besteht dort mit den Eigentümern Einigkeit. Lediglich bei zwei Grundstücken ist noch keine Einigkeit erzielt. Diese könnten in einem neuen städtebaulichen Entwurf zwar integriert, jedoch - bis zu einer Einigkeit - nicht mit Baurecht versehen werden. Im jetzigen Planstadium könnte eine perspektivische bauliche Integration bereits vorgesehen werden (in Bezug auf Erschließungsanlagen). Wenn in Zukunft Einigkeit mit den Eigentümern erzielt wird, könnten diese Flurstücke in die Gesamtheit des neuen Quartiers aufgenommen werden.
Auf Grund der langen Laufzeit solcher Baulandverfahren, ist es angezeigt jetzt zu handeln und bei diesem Projekt voranzukommen.

Den ganzen Antrag finden Sie hier

 
 

Termine

20.05.2021, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr:
Digitale Vorstandsitzung, Zoom

10.06.2021, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr:
AnsprechBar in Hahn, Zoom Konferenz

Besucher:901483
Heute:26
Online:1